Windows 7

Diskussionen über Software

Moderator: Wieselburger

Windows 7

Beitragvon Wieselburger » Di 12. Mai 2009, 20:08

Hy Folks...
Ich betreibe derzeit meinen PC mit Microsofts neuem Bastelspaß Windows 7, da hab ich mir
gedacht ich Teile meine Erfahrungen ein bisschen mit euch und schreibe so eine Art Test-Bericht..

Genaue Details.:
Hardware.:
Dualcore..E6750 @ 3.6Ghz
4GB Ram OZC Reaper
Mainboard.: GIGABYTE EP45-DS3P

Software.:
Windows 7
Evaluierungskopie Build 7100

Das Betriebssystem macht im großen und ganzen einen Soliden Eindruck, Installieren ist ziemlich schnell gegangen,
mit den Üblichen Problemen wie das bei Vista schon war.. aber war auch bald gelöst..
Nach dem Aufsetzen ist mir ständig der ganze Pc eingefroren....Problem behoben...Energiesparmodus ausgeschaltet..Hatte das Problem schon mit Vista..liegt warscheinlich an meiner Hardware.

Kompatibilitätsliste:

Firefox - Keine Probleme
Thunderbird - Keine Probleme
Steam - Keine Probleme
CSS - Anfangs Problem(10FPS), aber nach DirectX...installieren weg..
Guildwars - Keine Probleme
X-Fire - Keine Probleme
Treiber Support - Alles sofort Funktioniert, brauchte nicht einmal eine Treiber CD



Mein Fazit.:

Für eine Vorabversion echt gelungenes Betriebssystem, derzeit keine Probleme mit irgend einer Art von Software oder Hardware.
Sehr Positiv zu bemerken ist auch das die Hochlaufzeit sehr schnell ist. :yiepiehh:
Negativ ist mir aufgefallen das ich manche Ordner trotz Adminanmeldung und deaktivieren der Benutzersteuerung nicht Öffnen kann. z.b.: Den Ordner Dokumente und Einstellungen (Wollte meine Mails und Maileinstellungen dorthinkopieren)

Ich werde die Kompatibilitätsliste noch erweitern wenn ich alles mal Installiert und ausgiebig getestet habe. :partyon:
Benutzeravatar
Wieselburger
Captain
Captain
 
Beiträge: 416
Registriert: Mo 7. Jan 2008, 19:18
Wohnort: Dietmanns

Re: Windows 7

Beitragvon Corona » Di 12. Mai 2009, 20:36

Danke für deine ersten Eindrücke und Schilderungen über Windows 7. Dein Bericht deckt sich weitestgehend mit meinem Eindruck über das neue MS-Betriebssystem, den ich aus diversen Vorabberichten gewonnen habe.

Dass das neue System schon vor dem eigentlichen Release gut funktioniert, macht mich zuversichtlich, dass uns wieder ein sehr gutes Betriebssystem bevorsteht, allerdings sehe ich keine allzu großen Verbesserungen und Änderungen im Vergleich zu einem (gepatchten und gepflegten!) Windows Vista.

Ich habe auch schon mit dem Gedanken gespielt, das neue System auf einem meiner Rechner zu testen, allerdings habe ich gerade kein Gerät frei, das ich dafür "opfern" möchte. Aber so, wie ich mich kenne, wird schon bald der Forscherdrang in mir siegen ;)

:jodesnemma:
Aktuelle Clan-Termine:
  • Jahreshauptversammlung 2022: 8. Januar 2022
Benutzeravatar
Corona
General of the Army
General of the Army
 
Beiträge: 1644
Registriert: Di 1. Jan 2008, 23:50

Re: Windows 7

Beitragvon Wieselburger » Fr 15. Mai 2009, 12:41

So... Problem mit den Anwendungsdateien gelöst.. der Ordner Existiert in wirklichkeit garnicht..ist nur eine Verknüpfung ins leere wo die meldung Zugriff verweigert kommt.. die Anwendungsdaten sind im Ordner AppData im jeweiligen Userverzeichniss zu finden.

@ Corona.. ich habe derzeit auch noch Windows XP laufen, die 2 Lassen sich Problemlos nebeneinander Installieren, Windows 7 sollte aber auf einer Eigenen Partition liegen. :partyon:
Benutzeravatar
Wieselburger
Captain
Captain
 
Beiträge: 416
Registriert: Mo 7. Jan 2008, 19:18
Wohnort: Dietmanns

Re: Windows 7

Beitragvon Corona » Fr 15. Mai 2009, 14:52

Wieselburger hat geschrieben:So... Problem mit den Anwendungsdateien gelöst.. der Ordner Existiert in wirklichkeit garnicht..ist nur eine Verknüpfung ins leere wo die meldung Zugriff verweigert kommt.. die Anwendungsdaten sind im Ordner AppData im jeweiligen Userverzeichniss zu finden.

@ Corona.. ich habe derzeit auch noch Windows XP laufen, die 2 Lassen sich Problemlos nebeneinander Installieren, Windows 7 sollte aber auf einer Eigenen Partition liegen. :partyon:


Diese Eigenheiten kenne ich schon von Windows Vista - da ist man beim ersten Mal schon ziemlich verwirrt, bis man die eigenwillige Struktur durchschaut hat :?

Ich habe auch eine Zeit lang Windows XP und Vista parallel installiert gehabt, man muss eigentlich nur auf die Reihenfolge beim Installieren achten (das neuere Betriebssystem zuletzt), das Ganze ist nur lästig, wenn man irgendwann eines der Betriebssysteme entfernen will. Daher bin ich kein besonderer Freund von Dual-Boot-Systemen mehr :|
Aktuelle Clan-Termine:
  • Jahreshauptversammlung 2022: 8. Januar 2022
Benutzeravatar
Corona
General of the Army
General of the Army
 
Beiträge: 1644
Registriert: Di 1. Jan 2008, 23:50

Re: Windows 7

Beitragvon Corona » Mo 25. Mai 2009, 17:59

Ich hätte eine Frage zu Windows 7: Wo hast du denn den Release Candidate her? Man kann ihn offiziell bei Microsoft downloaden, das weiß ich, aber dafür muss man sich registrieren. Geht das Testen auch irgendwie ohne Bekanntgabe seiner Daten?
Aktuelle Clan-Termine:
  • Jahreshauptversammlung 2022: 8. Januar 2022
Benutzeravatar
Corona
General of the Army
General of the Army
 
Beiträge: 1644
Registriert: Di 1. Jan 2008, 23:50


Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron