Django Unchained

Hier könnt ihr euch über eure liebsten (und natürlich auch meistgehassten) Filme und Fernsehserien samt ihren Darstellern und Regisseuren unterhalten.

Viel Spaß!

Moderatoren: Stammbraeu, FestBock

Django Unchained

Beitragvon Corona » Fr 25. Jan 2013, 17:00

Liebe Freunde!

Ich habe diese Woche den neuesten Tarantino-Streifen Django Unchained im Kino gesehen:



Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Django_Unchained
IMDB: http://www.imdb.com/title/tt1853728

Der Film orientiert sich dabei nicht am namensgebenden Italo-Western Django des Regisseurs Sergio Corbucci aus dem Jahr 1966 mit Franco Nero in der Hauptrolle, sondern teilt mit diesem nur den Namen der Titelfigur sowie das Genre, wobei allerdings Regisseur Tarantino den Begriff "Southener" anstelle von "Western" vorschlägt.

Der Grund dafür liegt in der Problematik, die Django Unchained aufgreift, nämlich die Sklaverei in den Südstaaten der Vereinigten Staaten bis zum Amerikanischen Bürgerkrieg. Django (Jamie Foxx) ist dementsprechend ein Sklave, der mit Hilfe des deutschstämmigen Kopfgeldjägers Dr. King Schultz (Christoph Waltz) die Freiheit erlangt. Sein großes Ziel ist es, seine Ehefrau Broomhilda (Brunhilde, Kerry Washington)) aus den Fängen des sadistischen Plantagenbesitzers Calvin Candie (Leonardo di Caprio) zu befreien.

Ich kann den Film allen Tarantino-Freunden wärmstens empfehlen. Die wunderbar besetzten Schauspieler blühen in ihren Rollen auf, besonders Leonardo di Caprio, Samuel L. Jackson und natürlich Christoph Waltz, der meiner Meinung nach vollkommen zu Recht den Golden Globe für seine brilliante Interpretation von Dr. King Schultz in Empfang nehmen durfte.
Aktuelle Clan-Termine:
  • Gamefarm-LAN #13: 28. - 30. Dezember 2018, 1050 Wien, Blechturmgasse 11
  • Jahreshauptversammlung 2018: Samstag 05. Januar 2019
Benutzeravatar
Corona
General of the Army
General of the Army
 
Beiträge: 1593
Registriert: Mi 2. Jan 2008, 00:50

Zurück zu Filme und Serien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron