Battlefield: Bad Company 2

Moderator: Heineken

Battlefield: Bad Company 2

Beitragvon Budweiser » Do 21. Jan 2010, 20:54

Wer hat interesse am bald erscheinenden Battlefield: Bad Company 2?
Erscheinungstermin 4.3.2010
Kostet jetzt zum Vorbestellen bei Amazon 43,9€

Ich weiß noch nicht ob ich es mir zulege, aber wenn zumindest ein paar BaLs es sicher kaufen werden, dann ist mir die Investition von 43,9€ auch wert.
Budweiser
Sergeant Major
Sergeant Major
 
Beiträge: 204
Registriert: So 27. Jan 2008, 21:46

Re: Battlefield: Bad Company 2

Beitragvon Corona » Do 21. Jan 2010, 21:00

Prinzipiell interessiert mich Bad Company 2 schon, aber ich möchte auch da die Tests in den Spielemagazinen abwarten; vielleicht gibt es ja sogar eine Demo zum Spielen. Vorbestellen werde ich es aber sicher nicht.
Aktuelle Clan-Termine:
  • 1. FF-LAN 2020: 28. Februar - 1. März 2020. Feuerwehrhaus Illmau.
  • Lord of Games LAN: 21. - 24. Mai 2020. Kapfenberg.
  • 2. FF-LAN 2020: 3. - 5. Juli 2020. Feuerwehrhaus Illmau.
  • Aula-LAN XVI: 23. - 25. Oktober. 2020. Hauptschule Kautzen
Benutzeravatar
Corona
General of the Army
General of the Army
 
Beiträge: 1623
Registriert: Di 1. Jan 2008, 23:50

Re: Battlefield: Bad Company 2

Beitragvon Heineken » Fr 22. Jan 2010, 17:44

Corona hat geschrieben:Prinzipiell interessiert mich Bad Company 2 schon, aber ich möchte auch da die Tests in den Spielemagazinen abwarten; vielleicht gibt es ja sogar eine Demo zum Spielen. Vorbestellen werde ich es aber sicher nicht.


Haha :D Das wirst du ja wohl von einem Spiel aus dem Hause EA nur sarkastisch gemeint haben! (Schlimmer Bengel!) :evillol:

Oder vl. ein früher Faschingsscherz? :lol:

MfG
Heininator
Bild
Benutzeravatar
Heineken
Captain
Captain
 
Beiträge: 443
Registriert: Mi 2. Jan 2008, 00:40

Re: Battlefield: Bad Company 2

Beitragvon Corona » Fr 22. Jan 2010, 20:51

Hoffnung gibt es immer!

(Aber die ist verloren im Hause EA ...)
Aktuelle Clan-Termine:
  • 1. FF-LAN 2020: 28. Februar - 1. März 2020. Feuerwehrhaus Illmau.
  • Lord of Games LAN: 21. - 24. Mai 2020. Kapfenberg.
  • 2. FF-LAN 2020: 3. - 5. Juli 2020. Feuerwehrhaus Illmau.
  • Aula-LAN XVI: 23. - 25. Oktober. 2020. Hauptschule Kautzen
Benutzeravatar
Corona
General of the Army
General of the Army
 
Beiträge: 1623
Registriert: Di 1. Jan 2008, 23:50

Re: Battlefield: Bad Company 2

Beitragvon Budweiser » So 24. Jan 2010, 12:53

Soeben habe ich mir Bad Company 2 bei Amazon bestellt.

Hoffentlich war das eine gute Investition! :roll:

Der Beta-key sollte innerhalb von 4 Werktagen per Mail bei mir eintreffen. Ich bezweifle dass ich die Beta ohne Probleme zum Laufen bekomme.
Budweiser
Sergeant Major
Sergeant Major
 
Beiträge: 204
Registriert: So 27. Jan 2008, 21:46

Re: Battlefield: Bad Company 2

Beitragvon Corona » So 24. Jan 2010, 19:29

Ich bin schon auf dein Urteil gespannt; auf jeden Fall muss ich mich noch informieren, ob für das Spiel ein No-Go-Argument vorliegt, wie etwa ein allzu lästiger Kopierschutz oder zusätzliche Online-Bezahl-Mätzchen.
:havefun:
Aktuelle Clan-Termine:
  • 1. FF-LAN 2020: 28. Februar - 1. März 2020. Feuerwehrhaus Illmau.
  • Lord of Games LAN: 21. - 24. Mai 2020. Kapfenberg.
  • 2. FF-LAN 2020: 3. - 5. Juli 2020. Feuerwehrhaus Illmau.
  • Aula-LAN XVI: 23. - 25. Oktober. 2020. Hauptschule Kautzen
Benutzeravatar
Corona
General of the Army
General of the Army
 
Beiträge: 1623
Registriert: Di 1. Jan 2008, 23:50

Re: Battlefield: Bad Company 2

Beitragvon Budweiser » So 24. Jan 2010, 21:17

Kopierschutz könnte man umgehen wenn man das Spiel bei Steam oder EA kauft. Aber dann ist man wieder von den beiden abhängig, und wenn man sich die Kaufbedingungen anschaut dann verliert man schnell die Lust dran seine Kreditkarte zu zücken.

Ich habe mich zwar ausführlich über BC2 informiert, konnte aber nicht herausfinden dass es irgendwelche bezahlbare Upgrades gibt die dann irgendwann notwendig werden.

Meine größte sorge an BC2 ist, ob es mir überhaupt gefällt. Da ich von Desert Combat und BF2 verwöhnt bin, liegt die Latte für BC2 hoch!

Mal sehn. am 4.3. ist es soweit...
Budweiser
Sergeant Major
Sergeant Major
 
Beiträge: 204
Registriert: So 27. Jan 2008, 21:46

Re: Battlefield: Bad Company 2

Beitragvon Budweiser » Do 28. Jan 2010, 16:53

Heute um 18:00 startet die Beta Version von BC2!
Hab schon einen key von Amazon erhalten, leider kann man die 1,5GB noch nirgends runterladen. Da wirds sicher Probleme mit dem Download geben :(

Aber egal. ich kann eh erst ab 20:00 spielen, wenn die Kinder im Bett sind!
Bin schon voll gespannt wie es sich Spielt, obs überhaupt richtig auf meinem PC lauft, usw. ...

Ich kann euch nur sagen ich freu mich schon riesig! Hab mir extra für morgen Urlaub genommen um die Nacht "notfalls :)" durchzuspielen...
:partyon:
Budweiser
Sergeant Major
Sergeant Major
 
Beiträge: 204
Registriert: So 27. Jan 2008, 21:46

Re: Battlefield: Bad Company 2

Beitragvon Wieselburger » Di 2. Feb 2010, 08:19

Hab gestern auch bei Amazon bestellt.. ich hoffe ich bekomme den Beat-Key auch bald....:)
@ Diz...gibts schon ein Resueme...?

:partyon:
Benutzeravatar
Wieselburger
Captain
Captain
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 7. Jan 2008, 19:18
Wohnort: Dietmanns

Re: Battlefield: Bad Company 2

Beitragvon Budweiser » Di 2. Feb 2010, 18:02

Ich will hier über meine ersten Eindrücke nicht viel schreiben, weil das viel zu lange dauern würd. :p

Die Eingewöhnungsphase war für meinen Geschmack etwas lange ~5 Stunden (hab bis 4:30 soweit es ging durchgezockt). Vielleicht weils anfangs grobe Serverprobleme gegeben hat, und man oft auf dem Desktop gelandet ist, oder weil ich vielleicht in letzter Zeit nicht viel online gespielt hab.

Es Spielt sich ähnlich wie BF2, hat ein meiner Meinung nach verbessertes Ranking System, die Grafik und Sound ist zeitgemäß.
Mir gefällts sehr gut.
Ich kann mir aber vorstellen dass es so manchen eingefleischten BF2 Spieler nicht gefallen würde.
Also vorerst nicht kaufen und Testberichte abwarten. Wenn aber die Tester so werten würden wie ich, dann könnte sich auf jeden Fall eine 90er Wertung ausgehen.
Aber wie gesagt: ohne Gewähr.

Und außerdem ist das ja noch eine Beta Version wo man nur eine Map spielen kann!
Vielleicht wird ja die finale Version ganz anders?
Budweiser
Sergeant Major
Sergeant Major
 
Beiträge: 204
Registriert: So 27. Jan 2008, 21:46

Re: Battlefield: Bad Company 2

Beitragvon Wieselburger » Do 4. Feb 2010, 08:30

Also ich bin voll begeistert...Das Rrankingsystem is wirklich verbessert.....
Nervig sind die Verbindungsabbrüche zum EA-Server...aber is ja noch eine Beta...
Das Aiming is nach einigem Eingewöhnen auch sehr gut....
Mir gefällt vor allem die komplette Zerstörbarkeit der Gebäude und Wälder...bin gestern Kurioser weise von einem Umstürzenden Baum getötet worden..
Das es nur 4 Waffenklassen gibt is nicht weiter Schlimm da man die Individuell anpassen kann.. Extrem geil find ich das der Sani das MG hat...hab da auch schon das Nachvolgemodell Frei geschaltet...
zum Thema Freischalten der Einzelnen Gegenstände..das geht wirklich sehr schnell da man am Anfang sehr viele Punkte bekommt...

Da ich Überhaupt nichts auf Bewertungen von Spielemagazine gebe vergebe ich für BF BC2 das Urteil.: Pflichtkauf

:partyon:
Benutzeravatar
Wieselburger
Captain
Captain
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 7. Jan 2008, 19:18
Wohnort: Dietmanns

Re: Battlefield: Bad Company 2

Beitragvon Heineken » Do 4. Feb 2010, 12:33

Hi Jungs!

Ich verfolge das Spiel und die Diskussionen rundherum schon seit einiger Zeit sehr gespannt, da ich ein begeisterter BF2-Zocker bin/war und ich schon sehnsüchtig auf einen wahren - nebst dem Comic-Recover-Scheiß - Nachfolger zu BF2 warte.

Das Spiel soll ja auch eine Singleplayer-Kampagne enthalten, die hoffentlich mehr bietet als nur ein klischeehaftes und schlecht portiertes Multiplayer-Maps-Recycling mit einem Hauch von Story: Das wird allerdings nur ein Test in einem Spielemagazin klären können. Ein guter Singleplayer-Modus mit Wiederspielwert wäre wünschenswert und für mich ein zusätzlicher !wichtiger! Kauf"grund". Denn damit würde sich BC2 von BF2 positiv abheben. Darum werde ich das Spiel sicherlich nicht ohne ein Presseurteil abzuwarten kaufen, geschweige denn vorbestellen.

Zum Multiplayer-Modus gibt es ja dank Euch schon einige Erfahrungsberichte, wiewohl auch hier für mich gilt: Erst mal abwarten. Schließlich ist es ja nur eine Beta und die kann unter schlechten Umständen (und bei EA habe ich da so meine berechtigten Bedenken :evil: ) das endgültige Spielerlebnis vielleicht nur ansatzweise wiederspiegeln. Wiewohl ich mit Freude zur Kenntnis nehme, dass das Rankingsystem anscheinend verbessert wurde, denn bei BF2 war dies eindeutig unbalanced - um es mal so auszudrücken (Zwischen *First Sergeant* und *Sergeant Major* dauert es mir - und das obwohl ich mehr als ein Gelegenheitszocker bin - eindeutig zu lange um aufzusteigen). Ich hoffe nur, dass EA (Dice! Anm.d.Verf.) das Balancing der Klassen und vor allem der Waffen hinbekommt, denn auch hier hatte BF2 seine Schwächen (ich denke da z.B. an die Drecksknarren die kein Mensch braucht oder dass man mit dem Medic und dem Supporter deutlich mehr Punkte pro Runde schafft oder der anfangs viel zu mächtige Granatwerfer des Assault - der danach wieder zu viel abgewertet wurde etc. etc.)

Aber zurück zu BC2:
Mir missfällt neuerdings die Tatsache, dass man sich im Spiel nicht mehr hinlegen kann - Wie toll! Ein Superkrieger, der mit allerlei Waffen und Sprengstoff munter durch die Pampa rennt, sich aber wie ein Amputierter nichtmal hinlegen kann?! Hallo Dice?! (!Achtung Spoiler: Ich glaube vielmehr, Dice wollte sich die Arbeit ersparen, das Problem des 'Dolphin-Divings' in den Griff zu bekommen und was ist einfacher, als diese Hinlegen-Option schlichtweg unter dem Vorwand "Das Spieltempo bleibt damit erhalten" zu streichen!?)
Auch hier gilt: Abwarten und Tee trinken, vielleicht wirds ja in der Vollversion noch dabeisein (bei EA habe ich so ....)

Wie man unschwer aus meinem Artikel erkennen kann bin ich NOCH sehr skeptisch, was zum Einen daran liegt, dass ich mir ein echtes BF3 (oder 2 1/2) wünsche und zum Anderen daran, dass mich EA schon recht arg verstimmt hat (um es milde auszudrücken).

Ich werde sicherlich keinen billigen BF2 - Abklatsch kaufen und hoffe daher nur das Beste damit ich beruhigt 50€ inverstieren kann und wir, der [BaL]Clan, wieder wie zu alten BF2-Zeiten (Gruß an Mönchi :mrgreen: ) das SCHLACHTFELD unsicher machen können!

Euer
Heininator :army:
Bild
Benutzeravatar
Heineken
Captain
Captain
 
Beiträge: 443
Registriert: Mi 2. Jan 2008, 00:40

Re: Battlefield: Bad Company 2

Beitragvon Mönch-AUT- » Do 4. Feb 2010, 16:46

Bin auch schon gespannt auf das Game. Hoffe auf Suchtfaktor wie bei BF2. Nach der anstrengenden SC:10 Saison muß wieder was Neues her. Schreibt bitte brav weiter Eure Eindrücke. Seit ich das GameStar abbestellt habe, bin ich nicht mehr so am laufenden.
Freiheit, Freiheit Ist das Einzige was zählt.
https://www.youtube.com/user/moenchaut
Benutzeravatar
Mönch-AUT-
Command Sergeant Major
Command Sergeant Major
 
Beiträge: 246
Registriert: Di 8. Jan 2008, 18:27

Re: Battlefield: Bad Company 2

Beitragvon Wieselburger » Do 4. Feb 2010, 18:18

Heineken hat geschrieben:Hi Jungs!
Mir missfällt neuerdings die Tatsache, dass man sich im Spiel nicht mehr hinlegen kann - Wie toll! Ein Superkrieger, der mit allerlei Waffen und Sprengstoff munter durch die Pampa rennt, sich aber wie ein Amputierter nichtmal hinlegen kann?! Hallo Dice?! (!Achtung Spoiler: Ich glaube vielmehr, Dice wollte sich die Arbeit ersparen, das Problem des 'Dolphin-Divings' in den Griff zu bekommen und was ist einfacher, als diese Hinlegen-Option schlichtweg unter dem Vorwand "Das Spieltempo bleibt damit erhalten" zu streichen!?)
Auch hier gilt: Abwarten und Tee trinken, vielleicht wirds ja in der Vollversion noch dabeisein (bei EA habe ich so ....)

Wie man unschwer aus meinem Artikel erkennen kann bin ich NOCH sehr skeptisch, was zum Einen daran liegt, dass ich mir ein echtes BF3 (oder 2 1/2) wünsche und zum Anderen daran, dass mich EA schon recht arg verstimmt hat (um es milde auszudrücken).

Ich werde sicherlich keinen billigen BF2 - Abklatsch kaufen und hoffe daher nur das Beste damit ich beruhigt 50€ inverstieren kann und wir, der [BaL]Clan, wieder wie zu alten BF2-Zeiten (Gruß an Mönchi :mrgreen: ) das SCHLACHTFELD unsicher machen können!

Euer
Heininator :army:



Also zu dem Thema hinlegen kann ich nur sagen..das geht mir überhaupt nicht ab...BC2 is tatsächlich viel schneller als BF2...Rumgecampe mit ana Sniper is Geschichte... endlich *freu*

Und das geme kost nur 42,90 Vorverkauf...Endpreis is soweit ich weiß 49,90
Benutzeravatar
Wieselburger
Captain
Captain
 
Beiträge: 405
Registriert: Mo 7. Jan 2008, 19:18
Wohnort: Dietmanns

Re: Battlefield: Bad Company 2

Beitragvon Budweiser » Do 4. Feb 2010, 21:52

Da hinlegen eher was für Schnarchnasen (Camper) ist, vermisse ich es überhaupt nicht.
Es gibt aber einige andere Sachen die mir anfangs überhaupt nicht gefallen haben... Kein HP-Balken, kein Sprintbalken, extreme Überblendeffekte im M1, usw. kann mich jetzt nicht an alles erinnern.

Aber ich hab mich jetzt soweit eingespielt, dass mir eigentlich nichts fehlt an BC2, außer dass man immer nur die eine verfluchte Map spielen kann :p. Und dass ich mir eine bessere Graka leisten hätt sollen :( Aber ohne FSAA gehts eh auch.

Hab mitm Wiesel übrigens schon schöne Squad Gefechte gehabt!!!
war wie in alten Zeiten... super. Danke Fabs!
:praise:
Budweiser
Sergeant Major
Sergeant Major
 
Beiträge: 204
Registriert: So 27. Jan 2008, 21:46

Nächste

Zurück zu PC-Spiele Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron