Gaming Laptop

Diskussionen zu aktueller Hardware

Moderator: Wieselburger

Gaming Laptop

Beitragvon Braumax » Di 8. Jul 2014, 19:24

Sers leute,

A freund vo mir will sich jez an neuen Gaming-Laptop kaufen, der jedoch genauso wie ich das Problem hat dass wir davon Nussbrot bis noch weniger Ahnung haben.
Kennt jemand an guten, oder weiß vlt jemand wo man günstig einen bei einer Aktion oder dergleichen abstauben kann?

Vom preislichen her so würd er sagen so zwischen 900-1000€, die 1000€ sind jedoch absolut maximalste Obergrenze und auch nur dann wenn das Teil ein totaler Burner ist.
Und wenns geht natürlich fast as possible to get ;)

Danke schonmal,

euer Braumax
Bild
Benutzeravatar
Braumax
First Sergeant
First Sergeant
 
Beiträge: 161
Registriert: Di 23. Apr 2013, 19:48

Re: Gaming Laptop

Beitragvon 16erBlech » Di 8. Jul 2014, 20:01

Dere!
Soll das Notebook eine bevorzugte Größe haben?
Bild
Benutzeravatar
16erBlech
First Sergeant
First Sergeant
 
Beiträge: 141
Registriert: So 6. Jan 2008, 21:55

Re: Gaming Laptop

Beitragvon Braumax » Di 8. Jul 2014, 20:07

Hat er keine genannt aber ich nehm mal an net unter 17"
Bild
Benutzeravatar
Braumax
First Sergeant
First Sergeant
 
Beiträge: 161
Registriert: Di 23. Apr 2013, 19:48

Re: Gaming Laptop

Beitragvon 16erBlech » Mi 9. Jul 2014, 10:32

Ich hab mal den hier gefunden: http://www.computeruniverse.net/products/90550091/gigabyte-ga-p27gv2-d1.asp
Ist zwar etwas über dem gennanten Budget aber mit guter Ausstattung. OS ist keines dabei das sollte aber kein Problem sein.
Bild
Benutzeravatar
16erBlech
First Sergeant
First Sergeant
 
Beiträge: 141
Registriert: So 6. Jan 2008, 21:55

Re: Gaming Laptop

Beitragvon Braumax » Mi 9. Jul 2014, 11:39

Jo ich schlag ihm den mal vor, ob er de dreißig Euro investiert is zwar ungewiss, (ZWEI KISTEN BIER OMG) aber ich red mal mit ihm ;)

Jo wenn net könnt ma ihm vlt so a *hust* Langzeitdemo *hust* vo Windoof besorgen?

mfg Braumax
Bild
Benutzeravatar
Braumax
First Sergeant
First Sergeant
 
Beiträge: 161
Registriert: Di 23. Apr 2013, 19:48

Re: Gaming Laptop

Beitragvon Braumax » Do 10. Jul 2014, 10:49

Beziehungsweise kann vlt jemand mit mehr Ahnung als ich (ist jeder Eingeladen ;)), vlt noch ein oder zwei Alternativen so zwischen 850-950€ posten?
Danke schonmal

mfg Braumax
Bild
Benutzeravatar
Braumax
First Sergeant
First Sergeant
 
Beiträge: 161
Registriert: Di 23. Apr 2013, 19:48

Re: Gaming Laptop

Beitragvon Hirter » Do 10. Jul 2014, 11:43

Sicher ned unter 17? :D
Bild
Benutzeravatar
Hirter
Sergeant Major of the Army
Sergeant Major of the Army
 
Beiträge: 256
Registriert: Di 28. Okt 2008, 06:55

Re: Gaming Laptop

Beitragvon Braumax » Do 10. Jul 2014, 11:48

Oida, wos wüst auf an unter 17" Laptop spün, Monopoly? ;)

Na er woa a ziemlich erpicht auf mindestens 17" ;)
Bild
Benutzeravatar
Braumax
First Sergeant
First Sergeant
 
Beiträge: 161
Registriert: Di 23. Apr 2013, 19:48

Re: Gaming Laptop

Beitragvon Hirter » Do 10. Jul 2014, 11:53

Alternativen:

http://geizhals.at/msi-gp70-2pei781-001 ... 80483.html
http://geizhals.at/acer-aspire-v3-772g- ... 77182.html
http://geizhals.at/acer-aspire-v3-772g- ... 58870.html

Wobei ich sagen muss das das vom 16er vorgeschlagene Notebook für den Preis die beste Leistung bietet!

EDIT: Weiters leicht über den Budget und 15 Zoll - nur mal als Vergleich:

http://geizhals.at/lenovo-ideapad-y50-7 ... 24218.html <- Kein Laufwerk!
http://geizhals.at/msi-ge60-2pci781fd-0 ... 23096.html
Bild
Benutzeravatar
Hirter
Sergeant Major of the Army
Sergeant Major of the Army
 
Beiträge: 256
Registriert: Di 28. Okt 2008, 06:55

Re: Gaming Laptop

Beitragvon 16erBlech » Do 10. Jul 2014, 14:13

Das Problem ist halt 17" mit Grafikleistung unter 1000€. Da gibts net viel!
Zu Hirter´s Alternativen würde ich zum 2ten Link greifen. Würde nicht unter eine GTX850 gehen, da hat er sonst keine Freude beim zocken.

Beispiel anhand Diablo 3 (1920x1080 High, AA on)
GT840M: 18.2 fps
GTX850M: 61 fps

Beispiel anhand Bioshock Infinite (1920x1080 Ultra Preset, DX11)
GT840M: 14 fps
GTX850M: 28.4 fps
GTX860M: 42.3 fps
Bild
Benutzeravatar
16erBlech
First Sergeant
First Sergeant
 
Beiträge: 141
Registriert: So 6. Jan 2008, 21:55

Re: Gaming Laptop

Beitragvon Braumax » Do 10. Jul 2014, 20:29

Jo er kuckt sichs zwar nochmal durch aber ich hab ihm halt ausreichend drauf hingewiesen das der erste denst gepostet das die ratsamste Alternative ist.
Ich drangsalier ihn halt dasser in richtigen nimmt ;)

Danke jedenfalls soweit mal,

mfg Braumax
Bild
Benutzeravatar
Braumax
First Sergeant
First Sergeant
 
Beiträge: 161
Registriert: Di 23. Apr 2013, 19:48

Re: Gaming Laptop

Beitragvon Braumax » Mo 14. Jul 2014, 12:32

So, neuer Auftrag x)

Also da Hawara kauft sich jez zu 89%iger Sicherheit den ersten vom Blech um de 1030€,

Jez will si aber a Freundin vo mir de Vorhat studieren zu gehen, an Laptop fürd Uni kaufen, Vorgaben san ziemlich simpel:

- klein (schätz mal so 15" rundum)
-leicht
-Akkuzeit möglichst lang
-durchaus Multimedia fähig, das ma zumindest a bissl was drauf machen kann
-maximal 500€

Gebts eicha bestes Jungs, i vatrau auf eich :D

mfg Braumax
Bild
Benutzeravatar
Braumax
First Sergeant
First Sergeant
 
Beiträge: 161
Registriert: Di 23. Apr 2013, 19:48

Re: Gaming Laptop

Beitragvon 16erBlech » Mo 14. Jul 2014, 15:32

Dere!

Werfe hier mal zwei Lenovo Notebooks in den Ring:
Lenovo IdeaPad Z510
Lenovo ThinkPad Edge E540

Spielt das Design wahrscheinlich auch eine Rolle oder? ;)
Dann wirds schwierig :)

Hier müssten eigentlich ein paar Member mit Erfahrung im Notebook-Kauf fürs Studieren sein.
Bild
Benutzeravatar
16erBlech
First Sergeant
First Sergeant
 
Beiträge: 141
Registriert: So 6. Jan 2008, 21:55

Re: Gaming Laptop

Beitragvon Schu4lD » Mo 14. Jul 2014, 17:48

Meld mich hier mal als Studentenvertreter: :saufen: Na spaß bei seite!

Würd mein Ultrabook verkaufen (https://geizhals.at/samsung-ativ-book-9 ... 84963.html) falls sie Interesse hat mehr auszugeben. Ist ca ein 3/4 Jahr alt aber vom Zustand her wirklich neuwertig (hab eigentl nur Diplarbeit drauf geschrieben und "Internet" gesurft :D ). Preis VB: 850-900 €.
Fürs Studieren ist so ein Teil natürlich top bzgl Mobilität, Akkulaufzeit, Hochfahrzeit,... und ausschauen tuts einfach saugeil!!!!!! :yiepiehh:
Dafür hats halt seinen Preis (leider)!
Bei Interesse melden (sonst bin ich natürlich auch nicht böse) :spassbremse:

CU
Benutzeravatar
Schu4lD
Master Sergeant
Master Sergeant
 
Beiträge: 130
Registriert: Mi 2. Jan 2008, 19:22

Re: Gaming Laptop

Beitragvon 16erBlech » Di 15. Jul 2014, 09:14

Dere!

Wie es ausschaut sollte man eher in Richtung Ultrabook gehn. Kann mir vorstellen das die Dinger ideal für so was sind jedoch preislich teurer.
Das Ultrabook von Schual hat top Ausstattung und super Design.

Hier eine günstigere Alternative zu Schual etwas größer (15") mit schlechterem Display, weniger Akkulaufzeit, schlechterer Festplatte:
Lenovo IdeaPad Flex 2 -15

MfG
16er
Bild
Benutzeravatar
16erBlech
First Sergeant
First Sergeant
 
Beiträge: 141
Registriert: So 6. Jan 2008, 21:55

Nächste

Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron